Sie haben sich entschieden Ihre Tochter oder Ihren Sohn an unserer Schule anzumelden?

Dann finden Sie hier alle wichtigen Informationen.

Unser Anmeldeverfahren beginnt am Montag den 25. Februar 2019. Wir freuen uns Sie und vor allem Ihr Kind in einem persönlichen Anmeldegespräch kennenzulernen!

Für das Schuljahr 2019/2020 können Sie Ihr Kind im Frühjahr 2019 im Sekretariat unserer Schule anmelden (25.02. - 22.03. 2019). Bitte beachten Sie, dass in der Karnevalszeit vom 28.2. - 5.3. 2019 keine Gespräche stattfinden können. Dafür bieten wir am Samstag, den 9.3. 2019 Termine an.

Dazu können Sie ab sofort am Vormittag telefonisch einen Termin vereinbaren (02241 87470). Wir laden Sie dann zu einem persönlichen Aufnahmegespräch ein.

Als wichtige Unterlagen bringen Sie bitte mit

  • das Stammbuch (Geburtsurkunde des Kindes)
  • ggf. den Nachweis über das Sorgerecht
  • das Zeugnis des 1. Halbjahres des 4. Schuljahres mit dem von den Grundschullehrern erstellten Gutachten
  • den Kompetenz-Beurteilungs-Bogen (obligatorisch für alle Troisdorfer Schulen)
  • und den von Ihrer Grundschule ausgegebenen Anmeldeschein.

Zusätzlich müssen Sie vor dem Anmeldegespräch zwei Dokumente ausfüllen. Sie können die Dokumente hier herunterladen oder im Sekratariat der Schule abholen und dort ausfüllen. Bitte beachten Sie dabei die erweiterten Regelungen. Vielen Dank.

Es ist für alle Beteiligten sinnvoll, wenn Sie Ihr Kind zu diesem Gespräch mitnehmen. Über die tatsächliche Aufnahme informieren wir alle Kinder und ihre Eltern schriftlich.

Ein Hinweis: Sie haben sicher von der Entscheidung der Landesregierung gehört, dass die Gymnasien in NRW in Zukunft die Möglichkeit erhalten, wieder zu G9 zurückzukehren. Auch wir am Gymnasium Zum Altenforst freuen uns über dieses wichtige politische Signal, da den künftigen Schülerinnen und Schülern so wieder mehr Zeit zugestanden wird. Wir sehen den Konkretisierungen der Landesregierung, die in den kommenden Monaten zu erwarten sind, zuversichtlich und offen entgegen.

 

Zusammenstellung der Klassen

Wenn es das Wahlverhalten der Schülerinnen und Schüler zulässt, werden die Klassen so zusammengestellt, dass in einer Klasse jeweils nur Kinder sind, die alle entweder Französisch oder Latein als 2. Fremdsprache (FS) wählen.

Vor der Wahl der 2. FS laden wir alle angemeldeten Kinder zu einer Informationsveranstaltung (April/Mai) ein. Dort erfahren Sie, welche Konsequenzen die Wahl der 2. FS für Ihr Kind hat. Im Anschluss an diese Veranstaltung legen Sie sich mit Ihrem Kind auf eine 2. FS fest.

Da wir gute Erfahrungen damit gemacht haben, nicht automatisch alle Kinder einer Grundschulklasse mit der selben 2. FS in eine Klasse einzuteilen, fragen wir während des Anmeldegesprächs Ihr Kind, mit welchen Mitschülerinnen und Mitschülern (aus der Grundschule) es gerne eine Klasse besuchen möchte. Wir bemühen uns sehr auf diese Wünsche einzugehen.

Gegenseitiges Kennenlernen

Am 25. Juni 2019 findet der Kennenlernnachmittag statt. Die Kinder lernen an diesem Tag ihre zukünftigen Klassenlehrerteams und die Fachlehrer der Fächer Englisch, Deutsch und Mathematik kennen.

Auch die Paten aus den 8./9. Klassen, die unsere Fünftklässler bei der Eingewöhnung unterstützen werden, stellen sich vor.

Der erste Schultag am GAT wird Donnerstag der 29. August 2019 sein.

Sollten Sie weitere Fragen oder besonderen Beratungsbedarf haben, stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

Kirsten Schaper und Robert Pollheim, Koordinatoren der Unterstufe

Kommende Termine

20Dez
20.12.2018 07:40 - 08:40
Ökumenischer Gottesdienst SI /SII
21Dez
21.12.2018 - 04.01.2019
Weihnachtsferien
9Jan
09.01.2019
Noten Q2
11Jan
11.01.2019 08:00 - 10:00
White Horse 5+6er
17Jan
17.01.2019 08:00 - 08:45
ökum. Gottesdienst 5-er

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen