Deutsch

An unserer Schule wird Deutsch nach den Vorgaben des Ministeriums unterrichtet und unsere schulinternen Lehrpläne zeigen dir, wie wir diese konkret im Unterricht umsetzen.  

Aber bei uns wird Deutsch nicht nur als Fach unterrichtet, sondern auf vielfältige Weise für dich erlebbar gemacht. Denn Lesen und Schreiben sind Grundfähigkeiten, die du nicht nur in allen Schulfächern brauchst, sondern mit denen du dir die Welt erschließt.  

Unsere Ausstattung ist hier ausgezeichnet. Wir haben eine große Aula mit Bühne, um eigene Theaterstücke aufführen zu können. Unser Selbstlernzentrum (SLZ) verfügt über internetfähige Computerarbeitsplätze und eine klassische Bibliothek. Vom SLZ aus gelangst du in den Lesegarten, der besonders im Sommer gern zum Schmökern, aber auch für Unterricht im Freien genutzt wird. Auch der Schulgarten bietet sich als Lernort an, denn wo lässt sich Naturlyrik besser sinnlich erfahren als in einem blühenden Garten?  

Jede Klasse oder Stufe legt besondere Schwerpunkte bei der Lese- und Schreibförderung  

Unterstufe

  • Klasse 5 und 6: Die neuen Fünftklässler haben sehr unterschiedliche Lese- und Schreibfähigkeiten. Daher testen wir zu Beginn des Schuljahres die Rechtschreibleistung aller neuen Schüler. Du erhältst eine Analyse deiner Stärken und Schwächen und dazu passgenaues Material. Deine Fähigkeiten werden individuell gefördert und wenn du noch größere Schwierigkeiten hast, bekommst du die Chance an diesen in einer kleineren Übungsgruppe mit Hilfe einer Lehrkraft zu arbeiten.  
    Du wirst parallel zum Lesen eines Jugendromans dein individuelles Lerntagebuch erstellen. So gestaltest du deinen Leseprozess individuell und kreativ. Weil Lesen- und Schreibenlernen so wichtig ist, stocken wir die Deutschstunden auf – das bedeutet, dass du ein bisschen mehr Deutschunterricht hast als üblich.

Mittelstufe

  • Klasse 7: Leseförderung geschieht, indem du lernst Gedichte und Balladen vorzutragen und sie dann zu vertonen oder zu inszenieren. Am Ende steht dein eigenes, kreatives Produkt.  
  • Klasse 8: Das Projekt Schüler lesen Zeitung steht unter anderem im Mittelpunkt. Du lernst nicht nur wie eine Zeitung aufgebaut ist und welche Rubriken, Textsorten und Ziele eine Zeitung hat, sondern schreibst auch eigene Artikel, die zum Teil sogar in einer Zeitung veröffentlicht werden.  
  • Klasse 9: Das Projekt Berufsfelderkundung steht an. Hier kannst du in Ausbildungsangebote oder Berufsfelder hineinschnuppern, die deinen Neigungen und Interessen entsprechen. Wir laden natürlich Gäste aus lokalen Unternehmen, Einrichtungen und Unis ein.  

Oberstufe  

  • EF: Wir bieten Vertiefungskurse an, damit du dich in der Oberstufe besser zurechtfinden kannst. Denn der Übergang von der Mittelstufe zur Oberstufe sollte unterstützt werden. Um genug Zeit zu haben, werden unsere Deutschstunden wie in der Unterstufe auch hier wieder aufgestockt.
  • Q1/Q2: In der Qualifikationsphase zum Abitur bieten wir Grund- und Leistungskurse in Deutsch an. Wir bereiten dich zielgerichtet auf das Zentralabitur vor und fördern deine Sprachkompetenz, deine kommunikativen Fähigkeiten, deine Kreativität und Analysefähigkeit. Dir soll geholfen werden deine eigene Stimme zu finden – in mündlichen und schriftlichen Situationen. 
  • In der Qualifikationsphase bieten wir dir auch Literaturkurse an. Seit Jahrzehnten bringen wir fast jährlich eine neue Theaterinszenierung auf die eigene Bühne, zur Zeit wird auch eine Schreibwerkstatt angeboten. Natürlich helfen uns Theaterbesuche dabei, Stücke, die wir lesen (müssen) besser zu verstehen.  

Wir möchten mit unserem vielfältigen Angebot zum Lesen ermutigen und Literatur für dich erlebbar und verständlich werden lassen. Wir möchten dich zum analytischen Schreiben befähigen und zum kreativen Schreiben ermutigen. Dazu nutzen wir auch außerschulische Angebote, wie Wettbewerbe, Theaterinszenierungen in Köln und Bonn, Schreibwerkstätten, Kinobesuche (Verfilmungen von Romanen oder Theaterstücken).  

Mehrfach haben Altenforstschüler den Klassensieg beim Sommerleseclub der Stadt Troisdorf ergattert! Fleißige Leseratten konnten die meisten gelesenen Bücher für sich verbuchen. Wir bieten auch einen schulinternen Vorlesewettbewerb an. Auch beim landesweiten Vorlesewettbewerb schneiden unserer Schülerinnen und Schüler überdurchschnittlich gut ab. Wer liest, ist einfach klüger!  

Wer gern schreibt, ist auch gut bei uns aufgehoben. Interessierte Schülerinnen und Schüler haben schon an Poetry Slams teilgenommen (von einem Profi geleitet!), können in der Presse-AG eigene Text schreiben oder sich in der Schreibwerkstatt des Literaturkurses ausprobieren.  

Deutsch als Fremdsprache (DaF)  

Bei uns wird Integration gelebt. Jeden Tag. Wir haben Sprachfördergruppen eingerichtet, in denen die Schülerinnen und Schüler, die aus unterschiedlichen Gründen aus dem Ausland zu uns kommen und Deutsch erst lernen müssen, systematisch ihre Deutschkenntnisse verbessern und lernen sich in Deutschland zurecht zu finden. Zugleich werden diese Schülerinnen und Schüler auch in mehreren Fächern ihrer Regelklasse unterrichtet.

Der Sprachunterricht ist individuell auf die Schüler abgestimmt, sodass Kinder ohne vorherige Schulbildung in der Gruppe ebenso gut Deutsch lernen können, wie die Schüler und Schülerinnen mit durchgängigem Bildungsweg. Im DaF-Unterricht wird viel Wert auf außerschulischen Unterricht gelegt, es gibt Kooperationen mit der örtlichen Musikschule sowie dem Deutschen Museum Bonn, die älteren Schülerinnen und Schüler bekommen die Möglichkeit, in Berufe hineinzuschnuppern, zudem besuchen wir Theatervorstellungen, Museen und vieles mehr.

Das Gymnasium Zum Altenforst gehört zu den ausgewählten Schulen, die das weltweit durchgeführte und anerkannte Deutsche Sprachdiplom (DSD) der Kultusministerkonferenz abnehmen dürfen. Unsere Schüler und Schülerinnen nehmen alljährlich im März an den DSD 1-Prüfungen teil.

Fachschaft

Jutta Bohmann
Verena Bonjer
Petra Dallherm
Elena Eden
Hannah Heier
Dr. Sergio Izzo
Christian Jodeit
Julia Miskel
Rebecca Nadler
Lara Ott
Nicole Pies
Tim Salgert
Dr. Cornelia Scheppeit
Judith Schneider
Monika Schwarz
Andreas Stascheit-Busch
Sascha Ternedde-Wieck
Mareike Timper
Anne Werning

Für DaF/DaZ zusätzlich:
Stafanie Kern
Pia Kretschmer
Friedrich v. Schweinitz

FS Deutsch 2018

Lehrwerke

Sek I:

Deutschbuch, Cornelsen

Kommende Termine

12Okt
12.10.2020 - 23.10.2020
Herbstferien
1Nov
19Nov
19.11.2020 08:00 - 08:45
ökumenischer Gottesdienst 6-er
20Nov
20.11.2020
Elternsprechtag
28Nov

Der Link zum öffentlichen Kalender

Probleme mit dem Bus? Lob an die Mensa?

Klicken Sie auf das Symbol und schreiben Sie uns eine E-Mail!

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontakt

Judith Schneider (Fachvorsitz)

Mareike Timper (stv. Fachvorsitz)

 

Downloadbereich

Schulinterne Curricula

Leistungskonzept (kommt in Kürze)

 

 
 
 
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen