Das Fach Pädagogik am GAT – „Erziehung müssen alle lernen"

„Man lernt, um zu leben.
Man lebt nicht, um zu lernen." (Bruno Bettelheim)

Pädagogik ist das Bildungsfach! Unter diesem Motto setzen wir uns im Pädagogikunterricht mit verschiedensten pädagogischen Fragestellungen aber auch mit Inhalten anderer Wissenschaftsdisziplinen wie Psychologie, Soziologie, Philosophie, Biologie, Geschichte und Anthropologie auseinander, die bezüglich ihrer pädagogischen Anwendbarkeit untersucht werden.

Wir fragen etwa was Erziehung ist und warum sie überhaupt nötig ist, welche Erziehungsmethoden es gibt, wie früher (z.B. in vormodernen Gesellschaften oder im Nationalsozialismus) erzogen wurde, wie heute erzogen wird und wie in der Zukunft erzogen werden sollte, was eine gute Erziehung ausmacht und was von medialen Inszenierungen von Erziehung (Super Nanny & Co.) zu halten ist. Außerdem untersuchen wir wie wir (am besten) lernen und was das für Erziehung bedeutet, wie sich Kinder und Jugendliche entwickeln, welche Probleme dabei auftreten können und wie man damit erzieherisch umgehen kann,
wie Gewalt entsteht und was das für pädagogische Fragen nach sich zieht sowie welche Rolle die Psychoanalyse (Sigmund Freud und Erik H. Erikson) für die Pädagogik spielt (uvm.)

Dabei stehen mal bedeutende Theoretiker wie Sigmund Freud oder Jean Piaget im Zentrum der Betrachtung, oft aber auch wir selbst, denn das Fach hat unmittelbar mit unserem und deinem Leben zu tun, ganz konkret etwa wenn wir uns mit Lerntheorien beschäftigen. Wir müssen aber auch nicht nur alle lernen zu erziehen, sondern wurden und werden auch erzogen und lernen im Pädagogikunterricht theoretische sowie praxisnahe Konzepte kennen, mit denen wir Erziehung systematisch untersuchen können.

Das Fach ist dabei keinesfalls ein „Laberfach" und auch nicht der leichteste Weg zum Abitur, es ist nicht nur etwas für Mädchen und auch nicht unbeliebt bei Personalchefs. Durch die Inhalte und Methoden bereiten wir euch nicht nur auf ein breites (erzieherisches) Berufsfeld vor, sondern auch auf das Studium. Wir verbinden die Theorie dabei möglichst oft mit der Praxis
und schauen uns z.B. an, wie pädagogische Theorien in Kindergärten umgesetzt werden.

Einige Projekte der vergangen Jahre werden hier vorgestellt.

Das Fach Pädagogik (oder manchmal auch „Erziehungswissenschaften") wird am GAT in der Oberstufe in Grundkursen unterrichtet.

Kommende Termine

30Nov
30.11.2017 08:00 - 08:45
ökum. Gottesdienst 6-er
2Dez
6Dez
06.12.2017 15:30 - 18:30
SLZ-Konferenzraum für FK Französisch
19Dez
19.12.2017 17:00 - 18:00
Weihnachtskonzert
21Dez