GAT-Schüler erfolgreich bei der A-lympiade

Robin Bendlin, Georgios Kirlidis, Lisa Bellinghausen und Tim Dmoch aus dem Mathematik-LK der Q1 haben erfolgreich an dem Mathematikwettbewerb „A-lympiade 2015/2016“ vom Ministerium für Schule und Weiterbildung des Landes Nordrhein-Westfalen teilgenommen. Die Aufgabe des diesjährigen Wettbewerbs war es, sich mit Verpackungsoptimierung im Versandhandel auseinanderzusetzen und in einer Zeitspanne von sieben Stunden möglichst viele logische und innovative Optimierungsvorschläge zusammenzutragen. Als Richtlinie galt ein vom Ministerium erstelltes Arbeitsmaterial. Für ihre erbrachten Leistungen wurden die Teilnehmer kürzlich in Anwesenheit von Schulleiter Reinhard Schulte geehrt.

Die A-lympiade ist ein jährlicher Mathematikwettbewerb für Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 10 bis 13 mit offenen und originellen Aufgaben. In den Niederlanden sind sie höchst populär und gelten als unverzichtbare Bereicherung für den Mathematikunterricht der Oberstufe. Sie werden vom Utrechter Freudenthal-Institut ausgerichtet und sollen Problemlösen, kritische Bewertung mathematischer Modelle, Modellieren, Argumentieren und Teamarbeit motivieren.

Text: Lisa Bellinghausen/Robert Pollheim

IMG 4062

Kommende Termine

31Mai
31.05.2020 - 02.06.2020
Pfingsten
3Jun
03.06.2020 19:00 - 21:00
Schulkonferenz
8Jun
08.06.2020 - 09.06.2020
ABI 1-3 Fach - verschoben
11Jun
11.06.2020
Fronleichnam
12Jun

Der Link zum öffentlichen Kalender

Probleme mit dem Bus? Lob an die Mensa?

Klicken Sie auf das Symbol und schreiben Sie uns eine E-Mail!

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen