Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT)

Die Naturwissenschaften sind eine wichtige Triebkraft für die wirtschaftliche Entwicklung in Deutschland und bieten damit auch vielfältige Berufschancen für junge Menschen. Das Gymnasium Zum Altenforst bietet in der Oberstufe die Fächer Mathematik, Biologie, Chemie und Physik sowohl als Grundkurs als auch als Leistungskurs an. Informatik kann als Grundkurs und zusätzlich als Projektkurs belegt werden. In der Sekundarstufe I gibt es mit den Differenzierungskursen Physik/Technik, Mathematik/Informatik und Biologie/Chemie ebenfalls ein vielfältiges Angebot. Neben dem Unterricht können sich die Schülerinnen und Schüler unserer Schule in Arbeitsgemeinschaften auf die Teilnahme an Wettbewerben vorbereiten. Bei einigen Wettbewerben, wie zum Beispiel Jugend forscht/Schüler experimentieren und einigen Mathematikwettbewerben, sind unsere Schüler auch auf Landesebene regelmäßig sehr erfolgreich.

logo mintecMit sehr großer Freude haben wir im Sommer 2013 unsere Auszeichnung als "MINT-Excellence-Center" entgegengenommen. Das Altenforst ist sogar die erste Schule aus dem Rhein-Sieg-Kreis, die mit diesem Gütesiegel ausgezeichnet wurde. Das bundesweite Netzwerk der MINT-EC-Schulen ermöglicht Lehrkräften und Schülern die Teilnahme an zahlreichen hochwertigen Veranstaltungen, Experimentalworkshops und Projekten, an denen sich auch zahlreiche Stiftungen und Universitäten beteiligen.

Spendenaktion zu Gunsten von Mensch-Tier-Bildung e.V.

10. Mai. Der Elternsprechtag ist am Altenforst eine gute Gelegenheit für Eltern Rückmeldungen zu den Leistungen ihres Kindes oder ihrer Kinder zu erhalten. Die Klasse 5c hat die Schulgemeinde an diesem Freitag Nachmittag nicht nur mit selbstgebackenem Kuchen, frischen Waffeln, leckeren Brötchen, Snacks und Getränken versorgt, sondern in Eigenregie eine soziale Aktion zugunsten von Mensch-Tier-Bildung e.V. organisiert. Denn diesen Fünftklässlern liegt aktiver Tierschutz besonders am Herzen. Die Hälfte der Einnahmen des Tages werden an den Verein gespendet, die andere Hälfte fließt in die Klassenkasse für gemeinsame Aktivitäten. Die Klasse bastelte im Vorfeld fleißig Plakate, um auf die Spendenaktion aufmerksam zu machen und führte den Verkauf sehr selbstständig in Teams durch. Auch Eltern unterstützen die Klasse beim großen Catering für den guten Zweck.

Dank dieser gelungenen Aktion kann die Klasse 200 € an Mensch-Tier-Bildung e.V. spenden. Die Spendenübergabe wird an dem Tag stattfinden, an dem der Verein zu uns an die Schule kommt, um einen Workshop zum Thema „artgerechte Schweinehaltung“ mit der Klasse durchzuführen. Andrina Jäschner und Friedrich von Schweinitz, das Klassenlehrerteam der 5c, ist an diesem Tag besonders stolz auf ihre Schülerinnen und Schüler!

5cspende

Praktisches Arbeiten im Schülerlabor: „DNA-Fingerprinting“ zur Täterüberführung
Ein Einblick in molekulargenetische Verfahren im Schülerlabor

In unserem neuen Schülerforschungslabor können wir nun vertiefende, experimentelle Unterrichtseinheiten durchführen, die einen kleinen Einblick in die Studienfächer und die beruflichen Möglichkeiten der MINT-Fächer geben. Mit den Biologiekursen der Q1 führten wir molekularbiologische Experimente zum Genetischen Fingerabdruck durch. Zwei Bonner Biologie-Masterstudierende unterstützen die experimentellen Arbeiten und standen für Fragen zum Studium sowie zu den beruflichen Möglichkeiten zur Verfügung. Hier folgt der Bericht von Katja Stellmacher aus dem Biologiegrundkurs von Frau Jäschner:

Tafel Ergebnis

Nachdem im Herbst letzten Jahres das neue Schülerlabor eröffnet wurde, gibt es schon seit einiger Zeit die erweiterte Möglichkeit (und die entsprechende Ausstattung) zum naturwissenschaftlichen Experimentieren am Altenforst. Als einer der ersten Kurse bekam unser Biologie-Q1-GK die Gelegenheit, im Schülerlabor zu experimentieren: Unter Anleitung von Herrn Funke, dem Koordinator unseres MINT-Leistungszentrums, sowie Frau Jäschner, unserer Biologie-Lehrerin, durften wir ein sogenanntes DNA-Fingerprinting durchführen und mithilfe von Gelelektrophorese selber DNA „sichtbar machen“.


Zu angemessenen Versuchen und Versuchsergebnissen gehört jedoch auch immer eine gute Vorbereitung: Im letzten Halbjahr haben wir uns bereits längere Zeit mit dem Thema Genetik beschäftigt, sodass uns die theoretischen Grundlagen zur PCR (Polymerasekettenreaktion), Gelelektrophorese und allgemein zum genetischen Fingerabdruck schon bekannt waren (*).

 

Weiterlesen ...

SchlupfMadagaskarTaggecko Gestatten: Phelsuma madagascariensis madagascariensis

07.05.2019. Vor einigen Wochen hat die Schulzoo-AG die ersten Eier im Terrarium unserer neuen Madagaskar-Taggeckos (Phelsuma madagascariensis madagascariensis) gefunden. Nach einigen Wochen im Brutschrank sind die beiden Eier nun im Laufe der 1. und 2. Unterrichtsstunde heute Vormittag geschlüpft. Es sind zwei wunderschön gezeichnete, gesunde Geckos, die die Schulzoo AG nun in einem Aufzuchtterrarium aufziehen wird. Der Brutschrank wird aber in der Zwischenzeit nicht leer stehen. Gestern wurde neue Eier von unseren Kronengeckos (Correlophus ciliatus) gefunden. Die zahlreichen erfolgreichen Nachzuchten sind der beste Beleg dafür, dass sich die Tiere in unserem Schulzoo sehr wohl fühlen.

Ehrung der Preisträger des Biber-Wettbewerbs

Der Informatik-Biber-Wettbewerb ist ein Online-Wettbewerb, der seit 2006 jährlich bundesweit im November durchgeführt wird. Der Informatik-Wettbewerb ist für Kinder und Jugendliche der Klassenstufen 5 bis Q2 und kostenlos.
Am Gymnasium Zum Altenforst haben sich im Jahr 2018 erneut Schülerinnen und Schüler aller  Informatik-Kurse am Biber-Wettbewerb beteiligt, freut sich Herr Diez Schiefer,  seit 2009 der Organisator des Wettbewerbs an unserer Schule.
Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Informatikklassen von Frau Himmel, Herrn Alkan, Herrn Diez-Schiefer und Herrn von Schlichting erhalten eine Urkunde, und die ersten und zweiten Plätze empfangen jeweils einen Preis.
Wir gratulieren ganz herzlich!

Preisträger des Biber-Wettbewerbs 2018 der Klasse 5

Weiterlesen ...

Kommende Termine

14Okt
14.10.2019 - 27.10.2019
Herbstferien
31Okt
1Nov
7Nov
07.11.2019 08:00 - 08:45
ökum. Gottesdienst 9-er
21Nov
21.11.2019 19:00 - 20:00
FöVe Mitgliederversammlung

Der Link zum öffentlichen Kalender

Probleme mit dem Bus? Lob an die Mensa?

Klicken Sie auf das Symbol und schreiben Sie uns eine E-Mail!

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen